top of page

Zeit für Wandlung.

Logo des Schauspielstudios Krapp

Terminübersicht

Die Kunst ist nicht, eine Maske aufzusetzen, sondern sie abnehmen zu können.

Einstiegsworkshop 13./14.9.2024

Freitag, 16:30 -20.30  Uhr , Sa. 11-20.00 Uhr ,  239,- €  • 6-8 Teilnehmer*innen

Stimme, Schauspiel und Selbst

Interessiert Dich ein Schauspieltraining, das auf der persönlichen Freiheit der Spielenden beruht, offen für jede*n? Ein Stimmtraining, das eine Schauspielmethodik einschließt, die  Kommunikation und echten Kontakt in den Mittelpunkt stellt? Eine Verbindung von professioneller künstlerischer und achtsamer persönlicher Arbeit?

 

Dieser Workshop ist ein Einstieg in die Arbeit im Schauspielstudio und offen für jede Motivation.

 

Es geht  um Dich, Deine Stimme, Deinen authentischen Ausdruck, Kommunikation im Spiel und ein spielerisches Miteinander. Ich stelle die zentralen Aspekte meines Ansatzes zu Schauspiel und persönlicher Entwicklung vor: Du erfährst, warum für mich Kommunikation, Stimmtraining, die Fähigkeit zur Präsenz und das Verständnis der menschlichen Psyche ihre wichtigsten Instrumente sind. Und natürlich machen wir erste Schritte auf diesem Weg.


Du  bekommst   • Informationen darüber, wie die Stimme funktioniert, wie Stimme, Selbst und Authentizität zusammenhängen • Spielerische Erfahrungen mit Selbstwahrnehmung und Ausdruck • Erste Schritte der Stimmarbeit für authentische Kommunikation und freie Stimme • Ensembleübungen und  individuelle Textarbeit 

Danach wirst Du ein Bild von dem persönlichen, darstellerischen und künstlerisch-kreativen Weg haben, der für Dich in meinem Studio möglich ist.   

Der Workshop ist Orientierungsmöglichkeit und Voraussetzung für den im Herbst startenden wöchentlichen Basics-Kurs (s.u.). Er ist eine gute Grundlage für das Einzelcoaching - wenn auch nicht Voraussetzung. Und er kann natürlich auch einfach so für sich stehen! 

 

Menschen, die mit mir arbeiten sind /werden u.a. Schauspieler/Sänger/Sprecher*innen, Autor*innen, Musiker*innen, Künstler*innen  aller Sparten. Oder sie stehen auf den anderen Bühnen der Welt: z.B. als Redner*innen, Coaches, Therapeut*innen, Psycholog*innen, Pädagog*innen, Menschen aus lehrenden und begleitenden Berufen - oder als  Neugierige, die kreativ wachsen wollen.

 

Neugierig? Ruf an oder schreib ! Falls Du Fragen hast oder unsicher bist, ob Du hier findest, was Du suchst, melde Dich gern und wir schauen zusammen, ob der Workshop für Dich paßt.

Anmeldung per Mail.

Ich vergebe die Plätze in der Reihenfolge der Anmeldungen,
Dein Platz ist erst garantiert, wenn Du meine Bestätigung hast.

 

Herzlich willkommen!

Foto von Blumen, die gerade aus dem Boden kommen

 Neugierig  auf zukünftige Termine?

Danke! Ich freue mich über Dein Interesse!

Logo Schauspielstudio Krapp: Eine stilisierte Blüte

Sommerwoche: Stimme & Schauspiel  19.-23.8.24

5 Tage, Mo-Fr. 11-15:30 Uhr,  4-6 Teilnehmer*innen, 499 ,-€

In diesen fünf Tagen, die Du ohne Vorerfahrung buchen kannst,  machst Du eine intensive Erfahrung mit Deinem Ausdruck und Deiner Stimme. Wir arbeiten mit Stimme, Kreativität, Texten  und Spiel. Du tauchst ein in ein Stimmtraining für Schauspieler*innen, das die Grundlage meines Ansatzes zu Schauspielkunst und persönlichen Entwicklung ist.  Authentizität, Präsenz und persönliche Freiheit stehen im Mittelpunkt. Wenn Du Erfahrung mitbringst, zum Beispiel aus dem EinstiegsWorkshop, wirst Du darauf aufbauen - und ohne Vorerfahrung wirst Du mit diesem Kurs einen intensiven Anfang setzen.  

Die kleine Gruppe von 4-6 Teilnehmer*innen ermöglicht eine individuelle und Begleitung. Nach dieser  Woche kannst Du die Arbeit in Gruppen, Workshops oder im Einzelcoaching fortsetzen.

Rote Mohnblüte

Einzelcoaching

Mo- Fr, je 90 min, 99 ,-€  • Termine nach Vereinbarung • in Präsenz oder online

Verschiedene Aspekte des Schauspiels - einzeln oder zusammen Hier geht es um Dein persönliches und/oder künstlerisches Wachstum- individuell auf Dich zugeschnitten: Ich finde und erfinde für Dich und mit Dir Übungen, die zu Dir passen, und hole Dich mit Deinen Vorkenntnissen beim Stand Deiner Erfahrung ab. Deine Motivation und Deine Ziele können sehr unterschiedlich sein - je nachdem, welchen Aspekt des Schauspiels Du suchst. Dabei begleite ich achtsam persönliche Prozesse, kreative Arbeiten und Auftritte. Rhythmus und Umfang passen sich Dir und Deinen Zielen an: Du kannst einzelne Termine in für Dich passenden Abständen buchen, wir können intensiv blockweise arbeiten oder langfristig kontinuierlich (wöchentlich oder auch mehrmals pro Woche).

Magnolienblüte

 Stimme & Schauspiel  - basics

Dienstags oder Donnerstag, 16:30-19:30 Uhr - Beginn im September 24

Wöchentlicher Termin  über mehrere Wochen

Aufbauend auf dem Einstiegsworkshop: In diesem intensiven Kurs lernst und vertiefst Du die Grundlagen der Arbeit. An zwei Wochenenden und einem wöchentlichen Termin beschäftigst Du Dich mit Dir, Deinem Ausdruck, Deinem Spiel und Deiner Kreativität. Die kleine Gruppe von 6 Teilnehmer*innen ermöglicht eine individuelle Begleitung. Du brauchst bereist Grundlagen: Voraussetzung ist der EinstiegsWorkshop, die Sommerwoche, Einzelstunden ode rein vergleichbares Angebot. Wenn Du Dich vormerken läßt, teil mir mit, ob beide Wochentage für Dich in Frage kommen. . Hinterher wirst Du • mehr über Dich Selbst und Deine Präsenz wissen • Übungen für Deine Stimme gelernt haben: Deine Stimme wird freier sein • Du hast neue Erfahrungen mit Dir auf der Bühne, in der Ensemblearbeit, mit Deiner Kreativität und in der Textarbeit gesammelt. • Du hast die Grundhaltungen für IMprovisation und Kreativität erfahren Wochenendtermine: Fr. 17-20, Sa 11-19:00 Uhr Dieser Kurs kann für sich stehen, aber natürlich geht die Arbeit darüber hinaus weiter: Du kannst danach im kommenden Jahr in einer kontinuierlichen Gruppe weiterarbeiten. Da geht es dann weiter mit dem Stimmtraining, mit Shakespeare in Dialog und Monolog und mit Improvisationstheater. Herzlich willkommen!

Aufgeblühte Osterglocken

Kontinuierliche Gruppen

Mittwoch oder  Donnerstag 18-21 Uhr, 4-6 Teilnehmer*innen, 199 ,-€/Monat

Aufbauend auf dem basics- Kurs kannst Du die Arbeit langfristig und kontinuierlich fortsetzen. Es geht um Deine persönliche und spielerisch/darstellerische Entwicklung sowie ein kontinuierliches Training. Der wöchentliche Termin ermöglicht einen stetigen und begleiteten Prozess, dessen Ziele immer größere Wandlungsfähigkeit, Präsenz, Deine freie Stimme und Dein freies Spiel sind - auf der Bühne und in Deinem Leben. Stimmtraining, persönliche Arbeit, Dialogimprovisation, Text, Rolle, Bewegung im Ensemble/ auf der Bühne, Training für die Shakespearebühne, Dialogarbeit, Arbeit mit Worten und Versen. Es gibt Raum für Deine individuellen kreativen, persönlichen, beruflichen, künstlerischen Anliegen. Die Gruppe bewegt sich zyklisch durch die verschiedenen Themen; die Stimm-. und Körperarbeit kommt an jedem Abend, alle Inhalte insgesamt erst bei langfristiger Teilnahme vor. Du kannst jeweils vor der Sommerpause oder zum Jahresende kündigen.

Eine Kerze auf einem teller mit bunten Stiften

Stimme & Spiel - reconnect!  

Voraussetzung ist Deine regelmäßige Teilnahme an Gruppenangeboten in der Vergangenheit - das kann auch schon eine Weile zurückliegen. Den ersten Teil der Stimmarbeit setze ich als ungefähr bekannt voraus - den zweiten wirst Du vertiefen oder kannst ihn neu kennenlernen. Ich orientiere den Inhalt an der Zusammensetzung der Gruppe und an den individuellen Bedürfnissen: In jedem Fall gibt es eine Kombination von Stimmarbeit, spielerischen Übungen und Textarbeit. Du bekommst nach Anmeldeschluss einen Text zugeschickt, den ich Dich bitte, auswendig zu lernen. Falls Du wieder in die kontinuierliche Gruppenarbeit einsteigen möchtest, ist dieser Tag eine ideale Vorbereitung. Willkommen!

Mi. 11 - 18:00, 4-8 Teilnehmer*innen, 189,-€ - Termin im Herbst 24 noch offen

Im Schauspielstudio eine Kerze vor dem Klavier

Authentische Persönlichkeit - Deine Selbstständige Rolle

Für Gründer*innen in Zusammenarbeit mit der Hamburger Existenzgründer Initiative

Termine 2024: 25.3./17.6./2.9./4.11.

Für dieses Seminar benötigst Du ein Förderguthaben bei der HEI, Du beteiligst Dich mit einem Eigenanteil. Es ist spezifisch ausgerichtet auf Menschen im Gründungsprozess. In diesem Tagesseminar erkunden wir im Gespräch und anhand praktischer Übungen aus Schauspiel-, Stimmtraining und Storytelling: • Was macht überhaupt eine Rolle aus und was ist Authentizität? • Wo kommst Du her, was sind alte Gewohnheiten, was ist Deine in der Vergangenheit gewohnte Rolle - und was wird in der Zukunft  anders sein? • Wenn Du eine Figur spielen solltest, die Deine Vision umgesetzt hat, was macht sie aus und wie verhält sie sich? Wer wirst Du sein? Was ist Deine neue Rolle? • Was ist authentische Kommunikation und was ist Präsenz? • Und schließlich: Was willst Du bewegen? Dort liegt Deine Basis für Deine neue Rolle, Dein freies unternehmerisches Handeln – und da liegt verborgen, womit Du andere überzeugst. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Website der HEI. Wenn Du nicht im Programm der HEI bist und Interesse an diesem Seminar hast, sprich mich gerne an. Ich biete auf Nachfrage oder für bestehende Gruppen von mindestens 4 Personen weitere Termine mit gleichen oder ähnlichen Inhalten an.

Ein Foto mit dem Ausschnitt: All the world is a stage aus Shakespeares First Folio

Masterclass: Much ado about nothing

voraussichtlicher Termin /Preis  3.-6.10.2024 -  4Tage, 4-6 Teilnehmer*innen, 499 ,-€

Beatrice und Benedick: die schüchternen Liebenden, Verse und Prosa, Selbstvertrauen und die Welt als Bühne. Es geht um Dich, um Shakespeare, Rollenarbeit, Stimme, Dramaturgie und Spiel. Preis und Termin können sich noch ändern. Wenn Du Interesse hast, kannst Du Dich unverbindlich für den Workshop jetzt schon per Mail vormerken lassen. Voraussetzung für die Teilnahme ist mindestens der EinstiegsWorkshop, ein vergleichbares Angebot, oder das Einzelcoaching. (Mindestens ein Termin, online oder präsent)

Ein Foto von einem bunten Shakespeareporträt

Masterclass: Mozarts Theater - Nozze di Figaro

Mozarts schafft in seinen großen Opern Theater aus der Musik - wie? Und was brauchst Du, um es darstellen zu können? Diese Masterclass ist konzeptionell noch in Vorbereitung, Inhalt Preis und Dauer können sich noch ändern. Du bringst eine vorbereitete Arie mit und bekommst nach der Anmeldung eine weitere Szene. Die musikalisch sichere Vorbereitung beider ist Voraussetzung für die Teilnahme. Wenn Du Interesse an diesem oder einem ähnlichen Format hast, freue ich mich über eine unverbindliche Vormerkung/ über eine Rückmeldung per Mail. Das erleichtert mir die Planung.

in Vorbereitung - 5 Tage, 6 Teilnehmer*innen, 599,-€

Eine Collage aus einem Mozartporträt und einer Rose, die Mozart heißt

Je nach Angebot und Thema 

liegt der Schwerpunkt auf verschiedenen  Aspekten des Spiels

bottom of page